Hauptmenü
  • Fördergrundsätze zur Förderung von Projekten im Rahmen des Programms „Digitale Infrastrukturen an brandenburgischen Hochschulen stärken

    Die Corona-Pandemie dauert bereits drei Semester an und es ist abzusehen, dass eine Rückkehr zur Präsenzlehre auch im Jahr 2021 nur mit erheblichen Einschränkungen möglich sein wird. Die Hochschu-len stellten und stellen sich den Herausforderungen mit großem Engagement und Kreativität. Es gilt nun, die ad hoc geschaffenen technischen und infrastrukturellen Interimslösungen zu stabilisieren und für den anhaltenden Betrieb nachhaltig zu rüsten.

    Die Corona-Pandemie dauert bereits drei Semester an und es ist abzusehen, dass eine Rückkehr zur Präsenzlehre auch im Jahr 2021 nur mit erheblichen Einschränkungen möglich sein wird. Die Hochschu-len stellten und stellen sich den Herausforderungen mit großem Engagement und Kreativität. Es gilt nun, die ad hoc geschaffenen technischen und infrastrukturellen Interimslösungen zu stabilisieren und für den anhaltenden Betrieb nachhaltig zu rüsten.

  • Fördergrundsätze zur Förderung von Projekten im Rahmen des Sofortprogramms für digitale Hochschullehre in Brandenburg #DigitaleLehreBB

    Gemeinsames Ziel des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur und der Hochschulen ist es, die Studierenden darin zu unterstützen, möglichst viele Studien und Prüfungsleistungen erbringen zu können. Im Bemühen, dieses Ziel umzusetzen, sollen die Hochschulen unterstützt werden. Dafür stellt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur Mittel ein Sofortprogramm
    für digitale Hochschullehre in Brandenburg #DigitaleLehreBB zur Verfügung.

    Gemeinsames Ziel des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur und der Hochschulen ist es, die Studierenden darin zu unterstützen, möglichst viele Studien und Prüfungsleistungen erbringen zu können. Im Bemühen, dieses Ziel umzusetzen, sollen die Hochschulen unterstützt werden. Dafür stellt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur Mittel ein Sofortprogramm
    für digitale Hochschullehre in Brandenburg #DigitaleLehreBB zur Verfügung.

  • Fördergrundsätze zur Förderung des Aufbaus und Betriebs zusätzlicher dualer Studienangebote im Land Brandenburg sowie einer Geschäftsstelle

    Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg gewährt auf Grundlage dieser Fördergrundsätze Zuwendungen oder Zuweisungen an staatliche Hochschulen oder Träger staatlicher Hochschulen des Landes Brandenburg, die den nachhaltigen Auf- und Ausbau dualer Studienangebote gemeinsam mit Unternehmen planen und umsetzen.

    Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg gewährt auf Grundlage dieser Fördergrundsätze Zuwendungen oder Zuweisungen an staatliche Hochschulen oder Träger staatlicher Hochschulen des Landes Brandenburg, die den nachhaltigen Auf- und Ausbau dualer Studienangebote gemeinsam mit Unternehmen planen und umsetzen.

  • Zukunftsprogramm für die Fachhochschulen des Landes Brandenburg

    Gerade im Flächenland Brandenburg mit seiner kleinteiligen Wirtschaftsstruktur sind Hochschulen mit anwendungsbezogenen Schwerpunkten in Forschung und Lehre wichtige Innovationsmotoren für die wirtschaftliche Entwicklung und den Transfer. Gleichzeitig stehen die Hochschulen mit anwendungsbezogenen Schwerpunkten in Forschung und Lehre vor besonderen Herausforderungen, die mit diesem Programm adressiert werden sollen.

    Gerade im Flächenland Brandenburg mit seiner kleinteiligen Wirtschaftsstruktur sind Hochschulen mit anwendungsbezogenen Schwerpunkten in Forschung und Lehre wichtige Innovationsmotoren für die wirtschaftliche Entwicklung und den Transfer. Gleichzeitig stehen die Hochschulen mit anwendungsbezogenen Schwerpunkten in Forschung und Lehre vor besonderen Herausforderungen, die mit diesem Programm adressiert werden sollen.