• Richtlinie zur Förderung der Infrastruktur für Forschung, Entwicklung und Innovation aus dem EFRE (InfraFEI)

    Diese Maßnahme verfolgt das strategische Ziel des Operationellen Programms, an-gewandte Forschung, technologische Entwicklung und Innovation im europäischen Forschungs- und Innovationsgeschehen in den für Brandenburg relevanten Clustern zu stärken.

    Diese Maßnahme verfolgt das strategische Ziel des Operationellen Programms, an-gewandte Forschung, technologische Entwicklung und Innovation im europäischen Forschungs- und Innovationsgeschehen in den für Brandenburg relevanten Clustern zu stärken.

  • Zukunftsprogramm für die Fachhochschulen des Landes Brandenburg

    Gerade im Flächenland Brandenburg mit seiner kleinteiligen Wirtschaftsstruktur sind Hochschulen mit anwendungsbezogenen Schwerpunkten in Forschung und Lehre wichtige Innovationsmotoren für die wirtschaftliche Entwicklung und den Transfer. Gleichzeitig stehen die Hochschulen mit anwendungsbezogenen Schwerpunkten in Forschung und Lehre vor besonderen Herausforderungen, die mit diesem Programm adressiert werden sollen.

    Gerade im Flächenland Brandenburg mit seiner kleinteiligen Wirtschaftsstruktur sind Hochschulen mit anwendungsbezogenen Schwerpunkten in Forschung und Lehre wichtige Innovationsmotoren für die wirtschaftliche Entwicklung und den Transfer. Gleichzeitig stehen die Hochschulen mit anwendungsbezogenen Schwerpunkten in Forschung und Lehre vor besonderen Herausforderungen, die mit diesem Programm adressiert werden sollen.

Referat 25

Hochschulen, wissenschaftliche Zentren, Hochschulstatistik, Digitalisierung, Lehrerbildung
Abteilung:
Referatsleiterin
Ansprechpartner:
Name:
Dr. Nicole Münnich
E-Mail:
nicole.muennich@­mwfk.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866 4820

Referat 15

Abteilung:
Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten, Koordinierung EU-Strukturfonds
Ansprechpartner:
Ramona Christ
Position:
Referentin
E-Mail:
ramona.christ@­mwfk.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866 4651