26.08.2019

| 318

Einblick in Fontanes Apotheker-Zeit


Bild vergrößern

Fontane 200 Logo

Kulturministerin Martina Münch hat heute die Ausstellung ‘Der Apotheker im Wandel der Zeit – Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane‘ im Brandenburgischen Apothekenmuseum in Cottbus besucht und als außergewöhnlichen Beitrag zum Jubiläumsjahr ‘fontane.200‘ gewürdigt. „Die Ausstellung bietet spannende Einblicke in 750 Jahre Apothekergeschichte und insbesondere in die Apothekerzeit von Theodor Fontane zwischen 1830 und 1850. Damit passt sie perfekt in dieses Jubiläumsjahr, in dem es darum geht, den märkischen Schriftsteller in neuen Kontexten zu erleben und zu entdecken. Der 1819 in Neuruppin geborene Theodor Fontane ist einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller und trägt mit seinem Werk bis heute wesentlich zur Identitätsbildung im Land bei. Bei den Jubiläumsveranstaltungen zu seinem 200. Geburtstag geht es nicht nur um die Würdigung seiner Person, sondern auch darum, einen Blick hinter die Kulissen seiner Arbeit zu werfen und sein Werk und seine Rezeption im Spiegel des 21. Jahrhunderts neu zu entdecken und zu reflektieren.“

Unter dem Titel ‘fontane.200‘ präsentieren 2019 zahlreiche Partner ein breit gefächertes Programm mit mehr als 400 Veranstaltungen zum 200. Geburtstag des märkischen Dichters und Schriftstellers. Im Zentrum des Jubiläumsjahres steht die Fontanestadt Neuruppin mit der Leitausstellung im Museum Neuruppin, den Fontane Festspielen und interaktiven Jugendprojekten. Zu den weiteren Höhepunkten gehören eine Sonderausstellung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam sowie das Themenjahr von Kulturland Brandenburg mit mehr als 40 Projektpartnern. Mit dem in diesem Jahr erstmals gemeinsam vergebenen Fontane-Literaturpreis würdigen das Land Brandenburg und die Fontanestadt Neuruppin herausragende literarische Leistungen. Das Programm zum Jubiläum wurde offiziell am 30. März in Neuruppin eröffnet und dauert bis zu Fontanes Geburtstag am 30. Dezember 2019. Das Land unterstützt das Fontane-Jahr mit insgesamt rund 2 Millionen Euro. Die Ausstellung ‘Der Apotheker im Wandel der Zeit – Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane‘ läuft bis zum 31. Dezember 2019.

Weitere Informationen: www.fontane-200.de

Ident-Nr
318
Datum
26.08.2019
Downloads

Kontakt Pressestelle

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ansprechpartner:
Pressestelle
E-Mail:
presse@­mwfk.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 8664 560