Hauptmenü
Ein Tuschkasten, Pinsel und leere weße Blätter liegen auf dem Tisch
©Pixabay

Mikrostipendien II

Freiberufliche professionelle Brandenburger Einzelkünstler*innen konnten mit dem Mikrostipendien II -Programm Mikrostipendien beantragen, damit sie während der Corona-Krise kleine künstlerische Projekte realisieren können. Am 31.10.2020 lief die Bewerbungsfrist für das Mikrostipendium II aus. Das Formular zur Verwendungsbestätigung über die Gewährung eines Mikrostipendiums II finden Sie hier: Link zum Formular.

Hinweis zur Bearbeitung: Die Bearbeitung der Mikrostipendien-Anträge dauert an. Nach Abschluss erhalten Sie von uns eine Nachricht.

Mikrostipendien I

Freiberufliche Einzelkünstler*innen konnten mit dem Mikrostipendien-Programm für freiberufliche Künstler*innen einmalig 1.000 Euro beantragen, um während der Corona-Krise kleine künstlerische Projekte realisieren zu können. Am 31.08.2020 lief die Bewerbungsfrist für das Mikrostipendium aus. Das Formular zur Verwendungsbestätigung über die Gewährung eines Mikrostipendiums I finden Sie hier: Link zum Formular.

Brandenburger Stipendienprogramm

Die Bewerbungsfrist für das Brandenburger Stipendienprogramm ist am 31.10.2020 abgelaufen.

Wiepersdorf Stipendien

In diesem Jahr wurden 15 Aufenthaltsstipendien im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf an Künstlerinnen und Künstler vergeben, darunter auch an zwei Brandenburger. Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Aufenthalt in diesem Jahr als Online-Residenz statt. Die Ausschreibung und die Vergabe der Einzel-/Kooperations-Stipendien im Schloss Wiepersdorf in den Sparten Literatur/Wissenschaft, Bildende Kunst und Komposition erfolgt jeweils direkt durch die Kulturstiftung Schloss Wiepersdorf. Die Ausschreibung für 2021 ist bereits beendet.

Auslandsstipendien

Bewerbungen auf die Künstlerstipendien für Auslandsaufenthalte (Rom, Olevano Roman, Venedig, Paris) von Bund und Ländern erfolgen ab sofort online über das speziell dafür eingerichtete Portal: www.kulturstiftung.de/auslandsstipendien-von-bund-und-laendern/ der Kulturstiftung der Länder. Bewerbungsschluss bleibt weiterhin jeweils der 15. Januar für einen Studienaufenthalt im Folgejahr.

Ein Tuschkasten, Pinsel und leere weße Blätter liegen auf dem Tisch
©Pixabay

Mikrostipendien II

Freiberufliche professionelle Brandenburger Einzelkünstler*innen konnten mit dem Mikrostipendien II -Programm Mikrostipendien beantragen, damit sie während der Corona-Krise kleine künstlerische Projekte realisieren können. Am 31.10.2020 lief die Bewerbungsfrist für das Mikrostipendium II aus. Das Formular zur Verwendungsbestätigung über die Gewährung eines Mikrostipendiums II finden Sie hier: Link zum Formular.

Hinweis zur Bearbeitung: Die Bearbeitung der Mikrostipendien-Anträge dauert an. Nach Abschluss erhalten Sie von uns eine Nachricht.

Mikrostipendien I

Freiberufliche Einzelkünstler*innen konnten mit dem Mikrostipendien-Programm für freiberufliche Künstler*innen einmalig 1.000 Euro beantragen, um während der Corona-Krise kleine künstlerische Projekte realisieren zu können. Am 31.08.2020 lief die Bewerbungsfrist für das Mikrostipendium aus. Das Formular zur Verwendungsbestätigung über die Gewährung eines Mikrostipendiums I finden Sie hier: Link zum Formular.

Brandenburger Stipendienprogramm

Die Bewerbungsfrist für das Brandenburger Stipendienprogramm ist am 31.10.2020 abgelaufen.

Wiepersdorf Stipendien

In diesem Jahr wurden 15 Aufenthaltsstipendien im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf an Künstlerinnen und Künstler vergeben, darunter auch an zwei Brandenburger. Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Aufenthalt in diesem Jahr als Online-Residenz statt. Die Ausschreibung und die Vergabe der Einzel-/Kooperations-Stipendien im Schloss Wiepersdorf in den Sparten Literatur/Wissenschaft, Bildende Kunst und Komposition erfolgt jeweils direkt durch die Kulturstiftung Schloss Wiepersdorf. Die Ausschreibung für 2021 ist bereits beendet.

Auslandsstipendien

Bewerbungen auf die Künstlerstipendien für Auslandsaufenthalte (Rom, Olevano Roman, Venedig, Paris) von Bund und Ländern erfolgen ab sofort online über das speziell dafür eingerichtete Portal: www.kulturstiftung.de/auslandsstipendien-von-bund-und-laendern/ der Kulturstiftung der Länder. Bewerbungsschluss bleibt weiterhin jeweils der 15. Januar für einen Studienaufenthalt im Folgejahr.