Ministerium

Fachabteilungen

Service

01.03.2019Wiepersdorf goes Potsdam

Neues Fenster: Bild - Schloss Wiepersdorf - vergrößern Schloss Wiepersdorf

Wann: Dienstag, 05. März, 15.00 Uhr

Wo: Kulturministerium, Foyer 2. Etage, Dortustraße 36, 14467 Potsdam

Was: Kulturministerin Martina Münch eröffnet die Ausstellung ‘Landpartie‘ mit Arbeiten der Wiepersdorfer Stipendiaten und Stipendiaten der Sparte Bildende Kunst aus dem Jahr 2018. Insgesamt elf Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Werke auf der Ausstellung: Ingo Fröhlich, Sven Gatter, Marianne Gielen, Rieke Köster, Anna Kautenburger, Reinhard Krehl, Ludwig Kupfer, Sibylle Prange, Catrin Raber, Ludwig Schmidtpeter und Ulrike Seyboth.

Der Vorsitzende des Freundeskreises Schloss Wiepersdorf, Dr. Norbert Baas, spricht ein Grußwort und der Künstler und Journalist Richard Rabensaat gibt eine Einführung in die Ausstellung. Musikalisch wird die Vernissage von Martin Wistinghausen, Wiepersdorf-Stipendiat der Sparte Musik aus dem Vorjahr, begleitet. Die Ausstellung ist bis zum 03. Mai 2019, montags bis freitags, von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr, geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Im Anschluss an die Vernissage, lesen die Wiepersdorf-Stipendiatinnen der Sparte Literatur von 2018 am Dienstag, den 05. März, um 19.30 Uhr, im T-Werk in Potsdam aus ihren Werken. An der Lesung nehmen die Autorinnen Christine Anlauff, Isabel Fargo Cole, Bettina Gärtner, Laurynas Katus, Rina Schmeller und Judith Zander teil. Der Journalist Thomas Fitzel spricht ein Grußwort.

-> zur Einladung

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur zeigt regelmäßig Ausstellungen in seinen Räumen. Zuletzt waren die Ausstellungen ‘Hans-Otto Gehrcke – Maler und Segler‘ mit Werken aus dem Nachlass des Fercher Malers, ‘Schattenrisse‘ der Grüneberger Fotokünstlerin Kathrin Karras sowie  ‘Strodisign‘ mit textilen Objekten des Vereins ‘landmade.Kulturversorgungs­raum‘ aus dem havelländischen Strodehne zu sehen.

PM als Pdf

Auswahl

Jahr
Rubrik


Zum Pressesprecher

Pressesprecher:
Stephan Breiding
Tel.: 0331 / 866 4566
Mobil: 0171 / 837 559 2
stephan.breiding@mwfk.brandenburg.de